No. 1 in Pronto Moda in Germany

Retail

Der Laden verzahnt sich mit der Technik

Der Laden verzahnt sich mit der Technik

Dominierende Themen der Düsseldorfer Messe EuroShop 2017 waren die fortschreitende Digitalisierung im Handel sowie Omnichannel-Strategien im Verkauf und im Marketing. Zwei neue Studien geben Auskunft über den Status quo und die Zukunftstrends. Von Kirsten Reinhardt

Kunden finden und binden in der digitalen Welt

Kunden finden und binden in der digitalen Welt

Mitte September 2016 war Köln der zentrale Hot Spot der Digiconomy: 1.013 Aussteller versammelten sich unter dem Motto „Digital is everything – not every thing is digital“ auf der Messe dmexco 2016.

Mehr Umsatz auf den Regalen

Mehr Umsatz auf den Regalen

Wohin greift der Kunde? Der Präsentationsberater Hans Günter Lemke zeigt auf, wie mit einer strategischen Regalpräsentation die Kauflust forciert werden kann.

Technisches Eldorado für das Geschäft

Technisches Eldorado für das Geschäft

Mulimedia-Jalousien, digitale Lösungen für Theken und Tische Und schwebende Produktpräsentationen können am POS begeistern.

Der Fashionhandel lebt von Persönlichkeit

Der Fashionhandel lebt von Persönlichkeit

Wo liegen die Perspektiven für selbstständige Modefacheinzelhändler? Welche Konzepte versprechen Erfolg? Der Kölner Handelsforscher und Berater Ulrich Eggert gibt Strategie-Empfehlungen.

Mannequins im Rampenlicht

Mannequins im Rampenlicht

Die Messe EuroShop war für den Fashionhandel eine sensationelle Inspirationsquelle. Allein die Mannequins, die alle drei Jahre zur Messe neu vorgestellt werden, zeigen die starke Emotionalität der Modekommunikation an. Im Trend sind starke Posen, sportlichere Körper, Individualität durch angedeutete Gesichtszüge, Material- und Farbvielfalt und nicht zuletzt die Integration von digitalen Inhalten.

Trendige Kassen: chic, schnell und mobil

Trendige Kassen: chic, schnell und mobil

Die EuroCIS 2016 ist die führende Fachmesse für Handelstechnik. Innovative Kassen stehen nach wie vor im Mittelpunkt.

Schöne digitale Handelswelt

Schöne digitale Handelswelt

Visuelle Kommunikation stand auf der dreitägigen Fachmesse Viskom in Düsseldorf im Fokus. Fest steht: der Handel wird mehr Platz im Laden benötigen, denn die verschiedenen Displays, Terminals oder Handy-Ladestation werden bedeutender.

CLICK & COLLECT kann Frequenz Schaffen

CLICK & COLLECT kann Frequenz Schaffen

Kann sich E-Commerce und stationäres Geschäft gegenseitig bereichern? Das ist möglich. Handler berichteten über ihre Erfahrungen, aber auch manche Anfangsfehler beim Kongress „EHI Omnichannel-Day ́16“. Vor allem Click & Collect, die Online-Bestellung mit Abholung im Geschäft, macht Hoffnung, dass Kunden Zusatzkaufe im Geschäft tätigen.

Aus Reklamationen Verkaufsgespräche machen

Aus Reklamationen Verkaufsgespräche machen

Jede Reklamation ist unangenehm. Und gleichzeitig eine gute Basis für ein erfolgreiches Verkaufsgespräch. Wer psychologisches Know-how gezielt einsetzt, kann damit den Kunden für sich gewinnen und mit der richtigen Fragetechnik eine Reklamation in ein Verkaufsgespräch umwandeln.

Mehr Frequenz durch attraktive Einkaufsmeilen

Mehr Frequenz durch attraktive Einkaufsmeilen

Seit Jahren kämpft der Modehandel mit sinkender Frequenz. Kunden kaufen immer häufiger online! Was ist die Lösung für dieses Dilemma? Handelsprofis sind überzeugt: Das Erfolgskonzept sind attraktive Innenstädte, die mit allen Beteiligten durch interessante Events und sympathische Aktionen immer wieder Verbraucher in die Einkaufsmeilen locken. Voraussetzung ist ein funktionierendes Stadtmarketing mit allen Beteiligten.

Verkaufsgespräche retten

Verkaufsgespräche retten

„Das ist mir zu teuer!“ Eine einfache Aussage eines Kunden im Verkaufsgespräch. Der Verkäufer kann nun nichts weiter tun, als mit dem Preis heruntergehen, um im Geschäft zu bleiben. Oder gibt es noch andere Alternativen?

Mit

Mit "do it yourself" zur perfekten Schaufensterdeko

Das Schaufenster vermittelt den ersten Eindruck vom Sortiment und entscheidet oft über den Eintritt in das Geschäft.